Best-Price Garantie, late check out Jetzt buchen

Anna Neil-Raduner, Inhaberin und Schöpferin

„Jeder geliebte Gegenstand (Person oder Ort) ist der Mittelpunkt eines Paradieses!“ (Novalis)

Schon als Kind träumte ich davon, eines Tages ein Gästehaus zu eröffnen. Inspiriert wurde ich von meiner Grossmutter aus der Westschweiz. Ihr Mann hatte als Gutsverwalter eines riesigen Bauernhofes, Pferdezüchter und Nationalrat wenig Zeit, um mit seiner Frau ferne Länder zu bereisen. Meine Grossmutter beschloss daraufhin, die Welt zu sich zu holen und eröffnete ein Gästehaus im Kanton Schaffhausen im Klostergut Paradies. Der Name war Programm und sie führte dieses Paradies von 1950 bis 1965 als Gästehaus für die Georg Fischer AG und die Eisenbibliothek. Voller Stolz erzählte sie mir, wie schön es sei, Gäste aus aller Welt zu empfangen. Die Gäste kamen zu ihr und ihre Welt wurde dadurch reicher. Einer ihrer liebsten und interessantesten Gäste war Winston Churchill. 

Durch die Kraft gelebter Visionen und die Hilfe meiner Vorfahren sowie meiner Familie und Freunde schaffe ich jetzt mit dem Coq Chantant den Mittelpunkt eines neues Paradieses.

.

Ich freue mich riesig darüber!

Mehr über mich erfahren Sie auf der Website meiner Rolfing Praxis




© 2017 Le Coq Chantant

Francis Rulence, Architekt und „gute Seele“ des Le Coq Chantant

Als Architekt und Co-Kreateur des Coq Chantant erzähle ich Ihnen bei Interesse gerne mehr über unser wunderschönes Haus. Als direkter Nachbar nehme ich Sie vielleicht auch einmal in Empfang und unterstütze Anna und Christa ausserdem bei den vielen kleinen Aufgaben im Haus, die technische Expertise erfordern.




Mérédith Jehan, Gastgeberin des Le Coq Chantant

"Verliebt in das Dorf St-Livres, fand ich meinen Platz im Coq Chantant als Assistentin von Anna und Francis."
Mit einem Diplom in Hotellerie Restauration, arbeitete ich mit viel Leidenschaft in verschiedenen grossen Hotels überall auf der Welt. Ich bin glücklich, nun zu meinen Wurzeln zurückgekehrt zu sein, wo ich mich um das wichtigste, das Wohlergehen der Gäste, kümmern kann und sich in unserem Haus alle wohl fühlen.
Hier kann ich mich wirklich ums Wesentliche kümmern. Ich freue mich, wenn ich Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich machen kann, damit sie Ihren Zeit in vollen Zügen geniessen können.






Laura Teixera Bonifacio, Lorena Lasala Fernandez und Gloria Ferreira Duras,
die Raumpflegerinnen des Le Coq Chantant

Wir sorgen dafür, dass der Coq Chantant immer sauber und aufgeräumt ist, damit Sie sich rundum wohlfühlen.
Herzlich willkommen